Beiträge von Edgar

    Reyman, Dardy und ich räumen gerade etwas das Forum auf.

    Vorbereitungen für die Jobs und das zukünftige Paydaysystem werden momentan getroffen.


    Erste Vorbereitungen für die neue Informationsseite/Werbeseite von LSCRP ist auch in Gange.


    Wie auch zuvor könnt ihr Updates diesbezüglich von unserem Discordserver entnehmen.


    Grüzzli.

    Hallo.


    Das erste mal, seit Wochen, dass ich hier einen Beitrag über meinen Computer verfasse.

    Die Schaltung ist geglückt und ich habe nun Internet. Nicht nur das, trotz DSL-Anschluss volle Leistung - wobei das bestimmt daran liegt, dass ein Schaltkasten nur von 4 Haushalten geteilt wird. Ich freue mich, muss aber zugeben, dass die Pause vom Computer und Internet erholsam war.


    Ich muss nun mein komplettes Setup anschließen und einrichten. Ich melde mich wieder. Auf dem Teamspeak bin ich jetzt wieder ab und zu zu hören ;)

    Moin.


    Immer noch kein Internet 🙂. Profis am Werk.


    Grüße

    Hat sich leider noch nichts geändert.


    Ich denke mal, der Anbieter war keine gute Wahl und ich sollte lieber jetzt schon wechseln. :)

    Hallo.


    Wie man bereits erkennen kann, ist die neue Startseite eingebaut und das dazu passende Forendesign.

    Ich versuche immer wieder etwas für das Projekt fertigzustellen, auch wenn es zeitlich und persönlich nicht im Rahmen liegt.


    Ich bin mittlerweile wieder zu Hause und habe eine Wohnung gefunden. Der Umzug findet ca. zum 1. Juni statt. Bis dahin muss ich einiges klären und vorbereiten.

    Ich werde daher auch weniger für das Projekt leisten können, versuche aber mein bestes.


    Ich werde überwiegend über Forum oder Discord erreichbar sein.


    Danke für euer Verständnis, man hört sich.

    Ab nächster Woche befinde ich mich auf Wohnungssuche und bin daher nicht zu Hause. Es ist leider nicht abzuschätzen, wie lange ich wegbleibe. Zwei bis drei Wochen sind zumindest eingeplant, jedoch mit offenem Ende. Wir werden sehen. :)


    Da die Shoutbox aufgrund des letzten Plugin-Updates größtenteils geändert wurde und nun nicht mehr zum Forendesign passt, habe ich beschlossen diese auszubauen. Stattdessen erwartet euch eine Informationsbox mit kleinen Informationen zu unserem Discordserver. Die Box soll (kommt noch) verschwinden, sobald ein User sich mit dem Discord verbunden hat.


    UQMVxtXZD5762033.png


    > Die Abfrage, ob man mit dem Server verknüpft ist, ist nun eingebaut und stört somit die Benutzer nicht mehr. Ist man im Forum angemeldet und nicht verknüpft, erhält man eine Verlinkung zum Synchronisieren seines Discordkontos.

    Das alte Notification-System wurde nun mit den neuen Textdraws bestückt. Es fehlt nur noch die Funktion, dass drei gleichzeitig angezeigt werden, dass erledige ich dann morgen.

    Beim bearbeiten des System habe ich auch gleichzeitig alte System aussortiert und die dadurch entstanden Fehler vorerst auf eine schnelle und einfache Art "behoben" (auskommentiert, lol). Ich habe mir die jeweiligen Stellen markiert und werde mit Zeiten daran arbeiten. Dass sind Systeme, die mit dem alten Inventarsystem verknüpft waren und nun mit dem neuen erneut verknüpft werden müssen.

    NZUNYyXjfC751750.png?width=400&height=144

    Weitere Neuerungen und Informationen gibt es auf unserem Discord-Server.

    Wie in Discord zu sehen ist Reyman fleißig am modellieren und das auch gut!

    Zwei weitere Benutzer haben sich gemeldet, um Unterstützung zu leisten. Ich erhoffe mir, dass diese dann auch bald ein Teil des Teams sind. :)

    Ebenfalls sind Leon und iRonikz dem Team wieder beigetreten.


    Das Tacho ist (zumindest vom Konzept her) eigentlich fertig. Ich werde noch etwas an den Farben und Positionen herumspielen.

    Am Feuersystem habe ich auch weitergearbeitet. Nach dem Feuersystem trete ich wohl die ersten Jobs an, damit ich mal wieder was neues zu machen habe und etwas mehr Motivation erhalte.


    Grüße.

    Hallo,


    auf Discord wurde ich bereits gefragt, wie es momentan aussieht. Da wir, was ich doch hoffe sehr transparent sind, berichte ich nun über die aktuelle Situation. Vorweg genommen: Ich werde das Projekt zu keinem Zeitpunkt vorzeitig abbrechen. Es wird, egal wann, einen Start geben. Also macht euch diesbezüglich keine Sorgen.


    Zu aller Erst der Grund, weshalb kaum noch was von mir zu hören ist. Ist befinde mich, wie einigen bereits bekannt ist, in Bewerbungsprozessen, bei denen ich auch positive Rückmeldungen erhielte.


    Aufgrund der aktuellen Situation rund um den Virus, kann ich leider meinen Arbeitsvertrag nicht unterzeichnen. Was mich bis dato auch noch hindert, in meinem Privatleben Aufgaben zu erfüllen, da ich auf diese eine Sache noch warte. Geplant ist nämlich ein Umzug, sehr weit von meinem aktuellen Wohnort entfernt. Jenes kann ich aber momentan nicht antreten, da ich noch auf die Unterlagen warte, um auf der sicheren Seite zu sein. Ich könnte zwar die Zeit nutzen, um am Projekt zu arbeiten, aber so einfach ist das leider nicht. Ich kann mich momentan schlecht an Dinge halten und konzentrieren, wenn Größeres in meinem Leben stattfindet und ich mich darum kümmere. Nebenbei muss ich mich noch über Wasser halten und erledige daher auch Aufträge, um an Geld zu kommen. Leistungen vom Staat aufgrund meines Studiums erhalte ich nun auch nicht mehr, stattdessen muss ich diese nun mit der Zeit auch zurückzahlen. Ihr seht also, es ist momentan viel los bei mir. Dennoch versuche ich aber immer wieder etwas Zeit zu finden und einige Aufgaben zu erledigen. So auch Reyman, der für mich nun das modellieren von Objekten erlernt, um dies in Zukunft komplett zu übernehmen und zu verwalten, immerhin einer der seine Kompetenz (auch für seine Persönlichkeit!) erweitert. Riesen Dank dafür.


    Also kurzgefasst: Ich bin nicht tot, dass Projekt weniger und es geht weiter, aber nun mal langsamer als zuvor (wehe es kommen dumme Witze). Ach und Animal Crossing beansprucht auch viel Zeit (wer Bock hat, added mich, yo).


    Es gab meinerseits auch bereits Gedanken, alle Dienste vorerst abzumelden, damit die zahlenden Personen etwas Geld sparen und nicht unnötig Ausgaben haben. Gerade in der Zeit, in der ich nicht viel unternehmen kann. Diese Idee hat sich zwar abgeschwächt, ist aber von meiner Seite aus nicht komplett vom Tisch. Sollte sich diesbezüglich etwas ereignen, werdet ihr natürlich informiert. Macht euch aber mal vorerst keine Sorgen.


    Ebenfalls möchte ich erwähnen, wer Interesse (oder bereits solche Kompetenzen aufweisen kann) darf sich gerne melden. Wir "suchen" weiterhin Personen, die Lust haben das modellieren, Grafikerstellung, Webentwicklung o.ä. zu erlernen. Solltet ihr also das Projekt unterstützen wollen und ein Teil des Teams werden, dann meldet euch ruhig.


    Ich werde euch weiterhin auf dem Laufenden halten. Besser aber wäre es, wenn ihr (wenn ihr es noch nicht seid) dem Discord beitretet. (Siehe Discord-Logo im Menü, oben rechts. Verknüpfung über die Einstellungen nicht vergessen!)


    Ich bedanke mich für eure verschwendete Zeit und lasse liebe Grüße da.


    Momentan arbeite ich am neuen Tacho (mehr Informationen auf Discord)


    Rechtschreibfehler habe ich bewusst nicht entfernt, Reyman wird diesen Beitrag sowieso noch korrigieren.

    Ich werde nun als nächstes einen Auto Deploy für das UCP und SAMP-Script einrichten. Das sollte die Arbeit am Server in Zukunft vereinfachen.


    Ebenfalls muss ich mir eine lokale Testumgebung einrichten - da wir nun auf Linux laufen kann ich das Script nicht einfach unter Windows starten.


    Meine Pause ist dadurch nicht aufgehoben. Aber wie erwähnt werde ich trotzdem am Server hin und wieder arbeiten, so, dass das Ende der Pause nicht mit Problemen anfängt.


    Grüße.

    Es sei vielleicht zu erwähnen, dass die Entwicklung durch meine Pause nicht komplett stehen bleibt.


    Ich werde, soweit es mir in der Pause gut geht, am Server arbeiten. Nur eben nicht so häufig und wahrscheinlich auch ohne

    irgendwelchen Informationen. Alle Änderungen werde ich dann nach der Pause bekannt geben, sollten welche existieren.


    Die Supporter-Bewerbungen werde ich noch mit Micha am Wochenende durchgehen.
    Wer weiß, vielleicht finden wir auch in der Zeit Leute, die mich aktiv in der Entwicklung unterstützen können.


    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Ich werde die Serverrekonfiguration auf unbestimmte Zeit verschieben und meine Pause von LSCRP jetzt schon einlegen.

    Nimmt es mir bitte nicht übel. Sollte es Neuigkeiten zur Rekonfiguration geben und dem Ende meiner Pause, werde ich mich hier wieder melden.


    Ich bin weiterhin im Forum, Discord und auf dem Teamspeak erreichbar.


    Danke für die positive Rückmeldung. Ich schließe dieses Thema hiermit.